Hochschulservice

Gastvorträge

Wir bieten Lehrenden der Fachbereiche Architektur und Bauingenieurwesen kostenlose Gastvorträge an ihrer Hochschule/Universität an. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass wir den Inhalt des Gastvortrags eng mit den Lehrenden abstimmen, um somit Dopplungen der Lehrinhalte zu vermeiden. Diese Themen sind zum Beispiel:

  • bauphysikalische Eigenschaften des Kalksandsteins,
  • Wandsysteme sowie Steinformate und
  • Verarbeitung des Kalksandsteinsteins.

Selbstverständlich ist es für uns wichtig, dass wir dabei immer auch aktuelle Themen, wie zum Beispiel „Bemessung nach EC 6“ oder „Nachhaltigkeit“ mit anbieten.

Um den Studierenden auf anschauliche Art und Weise spezifische Themen wie z. B. den Schallschutz näher zu bringen, bieten wir neben den normalen Gastvorträgen auch Seminare innerhalb ihrer Lehrveranstaltung an. Dafür haben wir eine Vielzahl verschiedener Planungstools, z. B. den Kalksandstein Schallschutzrechner, die wir allen Studierenden und Lehrenden kostenlos anbieten. Im Seminar lernen die Studierenden den Umgang mit dem Planungstool und berechnen verschiedenen Beispielaufgaben, um somit ein Gefühl für die verschiedenen Werte zu bekommen. Erfahrungsgemäß wollen viele Lehrende zur gleichen Zeit einen Gastvortrag von uns hören. Unser Ziel ist es, möglichst viele Anfragen gerecht zu werden. Nehmen Sie deshalb rechtzeitig mit uns Kontakt auf.

Inhalt ausblenden

Werksbesichtigung

„Sehen, Fühlen und Erleben“ – das ist das Motto mit dem wir Studierenden den Mauerwerksbau näherbringen möchten. Das funktioniert am besten, wenn man sich die Produktion von Kalksandsteinen aus der Nähe anschaut. In enger Absprache mit den Lehrenden organisieren wir eine Halbtages- oder Tagesexkursion in eines unserer 76 Kalksandsteinwerke in Deutschland. Dabei bekommen die Studierenden einen Einblick in die Produktion und einen Überblick über die verschiedenen Kalksandsteinformate. In Abstimmung mit dem entsprechenden Kalksandsteinwerk ist auch eine kleine Demonstration zur Verarbeitung von Kalksandsteinen möglich. Abgerundet wird die Werksbesichtigung durch einen informativen Vortrag bei dem die Studierenden Antworten auf ihre Fragen zum Thema Kalksandsteinherstellung bekommen. Da viele Werke auf Besuchergruppen eingestellt sind, ist eine Anfrage auch kurzfristig möglich.

Inhalt ausblenden

Tag des Mauerwerks

Die Theorie ist wichtig, aber es geht nichts über die praktische Erfahrung. Der „Tag des Mauerwerks“ bietet eine Kombination aus Theorie und Praxis und findet bei Studierenden aller Semester großen Zuspruch. In Zusammenarbeit mit der Porenbetonindustrie organisieren wir diesen Tag an Ihrer Hochschule. Im ersten Teil gibt es einen klassischen Vortrag zu den Baustoffen Kalksandstein und Porenbeton. Im zweiten Teil müssen die Studierenden in selbst zusammengestellten Gruppen eine einfache Wandkonstruktion aus Kalksandstein und Porenbeton in einer vorgegebenen Zeit mauern. Die Fachkräfte der Kalksandstein- und Porenbetonindustrie stehen den Studierenden bei Fragen und zur Hilfestellung beiseite. Am Ende werden die besten Arbeiten prämiert.

Die komplette Organisation, die Durchführung und die Verpflegung liegen dabei in der Verantwortung der Kalksandstein- und Porenbetonindustrie. Die Lehrenden stellen uns lediglich genug Zeit im Rahmen der Lehrveranstaltung und eine geeignete Fläche für das Wettmauern zur Verfügung. Um einen optimalen Tag zu gestalten, benötigen wir etwa 4-5 Wochen Zeit für die Vorbereitungen.

Inhalt ausblenden

Baustellenexkursion

Für Architektur- und Bauingenieurstudierende ist es essenziell im Laufe des Studiums auch einmal eine Baustelle besichtigt zu haben. Durch viele Richtlinien und Bestimmungen wird es für die Lehrenden leider immer schwieriger geeignete Baustellen zu finden, die Studierende einen Einblick in den Arbeitsalltag gewähren. Wir helfen dabei eine Baustelle zu eruieren und den Studierenden eine Exkursion zu möglichen. Da dies mitunter viel Zeit in Anspruch nehmen kann, bitten wir Sie uns rechtzeitig darauf anzusprechen.

Inhalt ausblenden

Betreuung von Abschlussarbeiten

Kontinuierliche Verbesserung und Entwicklung der Kalksandstein-Produktionstechnik, der Bauanwendungstechnik und vor allem auch der Umweltschutz – das sind drei wesentliche Punkte mit denen sich die Kalksandsteinindustrie beschäftigt. Frischer Input von jungen Studierenden sowie neue Denkansätze sind dabei immer willkommen. Deshalb bieten wir die Betreuung von Abschlussarbeiten an, um den Nachwuchs auch in diesem Bereich aktiv zu unterstützen. Haben Sie bereits ein Thema mit Kalksandsteinbezug in der näheren Auswahl, sprechen Sie uns gerne an.

Inhalt ausblenden

Publikationen und Lehrmaterial

Gerne unterstützen wir Sie mit unseren umfangreichen Materialien wie Fachpubliaktionen, Präsentationsfolien oder Videomaterial.

Alle unsere Publikationen und Folien finden Sie im Downloadbereich dieser Seite.

Möchten Sie gerne das eine oder andere Video in Ihren Vorlesungen verwenden, finden Sie alle bisher veröffentlichten Kalksandstein-Videos auf unserem YouTube-Kanal unter www.youtube.de/kalksandsteinindustrie.

Inhalt ausblenden